Tanja Petrowski

Der Familienhafen ist für die Familien der Rettungsanker wie er es für uns einer ist. Ich möchte den Familien meine eigenen Erfahrungen weiter geben, die ich als betroffene Mutter gesammelt habe. Den Familien auf gleicher Ebene begegnen, ein offenes Ohr für Sorgen und Nöte haben. Ich möchte nach dem Tod der Kinder vermitteln, dass ich weiter für Sie da bin und dass der Familienhafen an Ihrer Seite steht.

Ich bedanke mich bei allen Spendern und Kollegen und freue mich auf mein neues Tätigkeitsfeld. Ich werde den Familienhafen weiterhin in der Trauerarbeit begleiten und werde Hauptberuflich als Bestatterin tätig sein.

 

0173 - 91 26 470

Zurück