Grüne Bänder zum “Tag der Kinderhospizarbeit” am 10. Februar 2020

Heute, am 10. Februar 2020, zum „Tag der Kinderhospizarbeit“ wollen wir gemeinsam auf die Wichtigkeit und Dringlichkeit der Kinderhospizarbeit aufmerksam machen.

Bundesweit werden am heutigen Tag die grünen Bänder als Zeichen der Solidarität hochgehalten!

In Deutschland leben rund 40.000 lebensverkürzt erkrankte Kinder.
Sie und ihre Familien, die überdurchschnittlich belastet sind, sind besonders auf die Hilfe von stationären und ambulanten Kinderhospizen und Kinderhospizdiensten angewiesen.

Wir informieren am 17. Februar im Rahmen eines Infoabends
über das Ehrenamt im Kinderhospizdienst.
Um 18 Uhr geht es bei uns im Nernstweg 20a los.

Wir freuen uns auf viele Interessenten!